Impfungen Segen für die Menschheit

24.05.2019
© Katja Fuhlert / pixabay.com

Der Landtag hat heute einen Antrag beschlossen, um ein Impfschutz gegen Masern zu garantieren. „Die Freiheit des Einzelnen endet dort, wo die Gesundheitsgefahr des Anderen beginnt. Manchmal sind die Dinge eindeutig. Impfungen sind ein Segen für die Menschheit. Krankheiten auszurotten hat keinen Haken. In der Abwägung überwiegt für mich klar der Gemeinschaftsschutz“, sagte Cornelia Lüddemann, Sprecherin für Gesundheit der Landtagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen.

„Im Sinne des Gesundheitsschutzes derer, die sich nicht impfen lassen können, halte ich daher eine Pflichtimpfung für Masern für geboten. Um das letzte noch fehlende Quäntchen Motivation zu begünstigen, damit die hohe Impfquote bei der ersten Impfung auch bei der Zweiten erreicht wird.“

Ansprechpartnerin

Mathilde Lemesle
Mathilde Lemesle
Mathilde Lemesle
Referentin für Pressearbeit und politische Kommunikation
0391 5604008