„Ausbau der Partnerschaft mit östlichen EU-Nachbarn“

08.05.2015

Statements des europapolitischen Sprechers der Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Sören Herbst, anlässlich des Europatags der Europäischen Union:

 

„Der Europatag der Europäischen Union am 9. Mai erinnert uns daran, dass die Europäische Union große Chancen für das Zusammenwachsen aller europäischen Staaten und Regionen bietet. Am Beispiel Lettlands, das im Moment die Ratspräsidentschaft innehält, zeigen sich die großen Möglichkeiten der Europäischen Idee für die friedliche Herausbildung von demokratischen Staaten aus diktatorischen Staatsstrukturen heraus.

 

„Auch Sachsen-Anhalt kann einen großen Beitrag zur Friedensordnung in Osteuropa leisten. Ein Ausbau der Partnerschaft mit unseren östlichen Nachbarn der Europäischen Union, insbesondere mit der Ukraine, bietet eine große Gelegenheit zum interkulturellen Austausch, zur intensiven Zusammenarbeit und trägt zur Friedenssicherung bei. Wir tragen nicht nur eine Verantwortung für Menschen, die mit dem Boot als Geflüchtete zu uns nach Europa kommen, sondern auch für die Menschen, die durch die Krise in Osteuropa, in höchste Not geraten sind. Diese Menschen dürfen wir in dieser Krise nicht allein lassen.“

Credit: knockenmitte/photocase.com

Ansprechpartner