Ombudschaften in der Jugendhilfe in Sachsen-Anhalt

Im Rahmen des Gesetzesentwurfs zur Stärkung der Rechte von Kindern und Jugendlichen der Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag von Sachsen-Anhalt soll es in der Podiumsdiskussion zum einen um bisherige Erfahrungen ombudschaftlicher Einrichtungen im gesamten Bundesgebiet gehen und zum anderen um die Erörterung von Möglichkeiten zur Etablierung ombudschaftlicher Strukturen in Sachsen-Anhalt.


ReferentInnen [angefragt]:
Cornelia Lüddemann, Tobias Nürnberg, Siegfrid Hutsch, Andreas Gramatke, Nobert Bischoff, Prof. Dr. Dr. h. c. Reinhard Wiesner

Ombudschaften in der Jugendhilfe in Sachsen-Anhalt
Ombudschaften in der Jugendhilfe in Sachsen-Anhalt

Ihre Abgeordnete

Cornelia Lüddemann
Cornelia Lüddemann
Fraktionsvorsitzende, Sprecherin für Soziales, Familien, Kinder und Jugendliche, Frauen, Gesundheit, Arbeit, Gleichstellung, Lesben- und Schwulenpolitik, Verkehr und Infrastruktur, Landesentwicklung, Wohnungspolitik und Senioren
0391-5604004
Themengebiete:

Fachreferent

Dr. Jan Heider
Dr. Jan Heider
Dr. Jan Heider
Referent für Soziales, Arbeit, Integration, Landesentwicklung und Bau
0391 5604016

Video