Annaburg - Sachsen-Anhalts letzter Zipfel?

Ist Annaburg der letzte Zipfel von Sachsen-Anhalt? Von Annaburg ist die Bundeshauptstadt Berlin schneller zu erreichen als unsere Landeshauptstadt Magdeburg. Gibt diese Entfernung auch Auskunft über die gefühlte Distanz zwischen Landespolitik und den Menschen vor Ort?

Wir sind uns bewusst, dass die ländlichen Regionen das Herz von Sachsen-Anhalt sind. Trotzdem lässt gerade hier die Infrastruktur zu wünschen übrig. Deshalb fragen wir: Was erwarten Sie von uns, der bündnisgrünen Landtagsfraktion, für Ihre Gemeinde?

Unsere Abgeordneten möchten genau dies von Ihnen erfahren und die Zukunft von Annaburg und den ländlichen Regionen mit Ihnen diskutieren. Mit dabei ist Ihr Bürgermeister, Klaus-Rüdiger Neubauer.

Unsere Fraktion wird den Tag in Annaburg verbringen und einige Unternehmen und Institutionen besuchen. Auch unsere Fraktionssitzung findet bei Ihnen vor Ort statt. Anschließend möchten wir Sie zum Bürgerdialog treffen und mit Ihnen ins Gespräch kommen.

Wir freuen uns auf Sie!


Zeit: Dienstag, 5. Februar 2019, 17:00 - 18:00 Uhr

Ort: Porzellaneum Annaburg, Torgauer Straße 68, 06925 Annaburg

 

 

Ihre Abgeordneten

Cornelia Lüddemann
Cornelia Lüddemann
Fraktionsvorsitzende, Sprecherin für Soziales, Familien, Kinder und Jugendliche, Frauen, Gesundheit, Arbeit, Gleichstellung, Lesben- und Schwulenpolitik, Verkehr und Infrastruktur, Landesentwicklung, Wohnungspolitik und Senioren
0391-5604004
Themengebiete: